Kurfürst-Balduin-Realschule plus Fachoberschule Kaisersesch

Kaisersescher Realschulabsolventen 2019 „greifen nach den Sternen“

Marie Mühl und Elena Schiller erhielten beste Zeugnisse

In der vollbesetzten Sporthalle der Kurfürst-Balduin-Realschule plus FOS Kaisersesch feierten 87 Schülerinnen und Schüler ihren Abschluss, 47 erreichten den Qualifizierten Sekundarabschluss I und 40 den Abschluss der Berufsreife. Die Absolventen fanden sich mit ihren Familien, dem Lehrerkollegium und geladenen Gästen zu einem ökumenischen Gottesdienst und anschließender abwechslungsreicher Abschlussfeier ein, die von Clara Schönberg und Lisa Weise gekonnt moderiert wurde.

"Nach den Sternen greifen“  lautete auch das Motto des stimmungsvollen ökumenischen Gottesdienstes, welcher federführend von den Schülerinnen und Schülern mit ihren Religionslehrern vorbereitet und musikalisch gestaltet  wurde. Die Leitung des Gottesdienstes übernahm der Schulseelsorger der Schule, Markus Alt.

Worte der Anerkennung überbrachten in ihren Grußworten Kreisbeigeordneter Thomas Welter und im Namen der beiden Verbandsgemeinden Kaisersesch und Cochem Bürgermeister Albert Jung. Für die Stadt Kaisersesch sprach Bürgermeister Gerhard Weber, für den Schulelternbeitrat Petra Klotz und  für den Förderverein Willhelm von Treskow. In seiner Ansprache  gratulierte Schulleiter Hans-Jürgen Schmitz den Absolventen zum erfolgreichen Abschluss und bedankte sich bei Schülern und Eltern für das gute Miteinander in den vergangenen Jahren. Ein besonderer Dank sprach er den Klassenleitungen für die liebevolle Gestaltung der Abschussfeier sowie der Technikgruppe, den Schulsanitätern und allen Helfern aus.

Der Schulleiter fand lobende Worte: „Der Abschlussjahrgang hat sich durch verantwortungsvolles Handeln und großes Verantwortungsbewusstsein für die Schulgemeinschaft ausgezeichnet. Ihr habt alle zu unserem guten Schulklima beigetragen und euch in sehr vielfältiger Weise in beeindruckender Anzahl engagiert.“  Urkunden und Buchgutscheine des Bildungsministeriums sowie Geldpräsente des Landkreises und des Fördervereins gingen auch in diesem Jahr wieder an auszeichnete Absolventen. Marie Mühl (Klasse 10b) wurde für das beste Zeugnis des Qualifizierten Sekundarabschluss I  (1,5) geehrt. Elena Schiller (Klasse 9c) erhielt die Auszeichnung für den besten Berufsreifeabschluss (1,7). Urkunden und Buchpreise für vorbildliche Haltung und beispielhaften Einsatz in der Schule erhielten Shannen Arenz sowie Eyleen Berwanger (Klasse  10a) sowie zusätzlich Marie Mühl, ferner Alexa Erfle (Klasse 9d) und Fabio Müller (Klasse 9c).

Den Abschluss der Berufsreife haben erreicht:

Klasse 9c (Frau Schult, Frau Ibald):

Carlos Bretz (Eppenberg), Nico Castor (Landkern), Melina Facsar (Hambuch), Merle Gittke (Kaisersesch), Leon Gödert (Masburg), Joshua Irmiter (Kaifenheim), Manuel Jäger (Hambuch), Lukas Jüngling (Masburg), Daniel Kremer (Leienkaul), Celin Laux (Kaisersesch), Till Leber (Brachtendorf), Lars Meier (Masburg), Fabio Müller (Urmersbach), Louis Müller (Hambuch), Angelina Ott (Laubach), Elena Schiller (Kaisersesch), Nils Schneider (Hauroth), Justin Schwab (Kaisersesch), Patrick Tullius (Kaisersesch)

Klasse 9d (Frau Klasen):
David Arenz (Laubach), Tiziana Cebandt (Kaifenheim), Alexa Erfle (Eulgem), David Gräfen (Kaisersesch), Leon Hass (Urmersbach), Cedric Leidens (Zettingen), Emilio Leszczynski (Kail), Benedikt Michels (Kalenborn), J. Richardson (Roes), Cameron Rittel (Möntenich), Marie Schäfges (Illerich), Karina Schengel (Kail), Justus Schenk (Roes), Ann-Katrin Schwall (Düngenheim), Emily Vetter (Gamlen), Pia Carina Vorholt (Kaisersesch), Luca Weber (Masburg), Lara Wend (Kaisersesch)

 

Den Qualifizierten Sekundarabschluss I haben erreicht:

Kasse 10a (Frau Niedt):
Mohadese Alizada (Leienkaul), Shannen Arenz (Masburg), Elisa Beil (Kaisersesch), Eyleen Berwanger (Zettingen), Max Biermann (Urmersbach), Michelle Frank (Eulgem), Hailie Gabriel (Cochem), Sarah Gräf (Greimersburg), Chris Hollstein (Andernach), Jonas Kaiser (Kaifenheim), Lea Kebernik (Hambuch), Faroq Muhamad (Gamlen), Christian Roth (Hauroth), Lara Schmitz (Roes), Moritz Schönwiese (Greimersburg), Jannis Schwall (Kaifenheim), Gina-Marie Seelig (Brachtendorf), Carla Seul (Greimersburg), Nina Stripling (Hambuch), Briana Verdes (Eppenberg), Felissia Vogel (Kaisersesch),  Ann-Louis Walter (Kaifenheim), Lisa Weise (Gamlen)

Klasse 10b (Frau Lehnen):        
Shaghayegh Abolghasem Saroughi (Kaisersesch), Stella Barzen (Kaisersesch), Jason Berthold (Düngenheim), Kevin Botsch (Kaisersesch), Daniel Hassert (Kaisersesch), Nina Heckenbach (Gamlen), Jana Hermes (Masburg), Andreas Jakob (Düngenheim), Moritz Johann (Kalenborn), Mike Lengner (Mayen), Marie Mühl (Greimersburg), Maya Müller (Kalenborn), Vincent Pawelczik (Kirchwald), Violetta Reichert (Kaisersesch), Tom Reuter (Kaisersesch), Arega Sarkisian (Kaisersesch), Fabian Schild (Lirstal), Clara Schönberg (Kehrig), Georg Simonis (Kehrig), Jule Stadtfeld (Hambuch), Kim Wagner (Greimersburg), Ariane Waldorf (Masburg), Matthias Weiler (Ettringen), Johanna Wruck (Hauroth)